Nachrichten / News von der Sportjugend Pfalz

Hier informieren wir Sie über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Bereich der Sportjugend Pfalz.

 

23.06.2020 15:24 von Praktikant

TSV Carlsberg mit AOK-Gesundheitspreis ausgezeichnet

Der TSV Carlsberg erhielt am Montag, den 22.06.2020 den mit 500 Euro dotierten AOK-Gesundheitspreis „Sportjugend Pfalz“. Mit diesem Preis belohnt die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Kooperation mit der Sportjugend Pfalz die engagierte Jugendarbeit der Sportvereine in unserer Region. Der TSV Carlsberg vereinigt in einem vielfältigen Angebot Sport, Freizeitvergnügen und soziales Miteinander.

Weiterlesen …

10.06.2020 14:24 von P.Conrad

SG Marnheim mit AOK-Gesundheitspreis ausgezeichnet

Die Jugend der Schützengemeinschaft Marnheim erhielt am Dienstag, 16. Juni den AOK-Gesundheitspreis „Sportjugend Pfalz“. Die Auszeichnung ist mit 500 Euro dotiert und wird alle drei Monate von der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland für die engagierte Jugendarbeit der Sportvereine verliehen. Die Vereinsverantwortlichen sehen bei ihrem Nachwuchs den Spaß an gemeinsamen Erlebnissen im Vordergrund und haben nicht nur die Sportart selbst im Fokus.

Weiterlesen …

10.06.2020 13:41 von P.Conrad

SV Morlautern erhält 500 Euro für Kinderschutz

Die Jugend des SV Morlautern erhielt am 08. Juni 500 Euro für ihren Beitrag zum Kinderschutz. Im letzten Jahr bewarb sich der Verein für das Projekt „Wir schauen hin – keine Chance für sexualisierte Gewalt“, zu dem der Landessportbund (LSB) und die regionalen Sportjugenden Pfalz, Rheinland und Rheinhessen aufgerufen hatten. Ziel war es, Vereine für das Thema zu sensibilisieren und ein geeignetes Kinderschutzkonzept in der Jugendabteilung zu erstellen. Dies ist dem SV Morlautern gelungen.

Weiterlesen …

03.06.2020 14:22 von Praktikant

TuS Altleiningen mit 1.200 Euro belohnt

Einen Scheck in Höhe von 1.200 Euro erhielt der Turn- und Sportverein (TuS) Altleiningen am Donnerstag, dem 04. Juni, aus den Händen des Sportjugend Pfalz-Vorsitzenden Stefan Leim. Das Geld stammt aus der Sammelaktion der Sportjugenden in Rheinland-Pfalz. Mit dem Geld werden Projekte der Sportvereine für und mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen unterstützt. Der TuS Altleiningen wurde nun für dieses Engagement belohnt.

Weiterlesen …

15.05.2020 09:21 von Praktikant

Sportjugend Pfalz sagt alle Sommerfreizeiten 2020 ab

Die Sportjugend Pfalz sagt alle ihre Freizeiten für den Sommer 2020 ab. Betroffen sind sowohl die La Ola Camps in Landau als auch die Uni-Sportcamps in Kaiserslautern. Ausschlaggebend sind die aktuellen Zukunftsperspektiven der Landesregierung vom 13.05.2020. "Mit dieser Entscheidung wollen wir frühzeitig Eltern und Kinder im Sinne von Planungssicherheit und Gesundheit unserer gesellschaftlichen Verantwortung nachkommen", so Stefan Leim, der Vorsitzende der Sportjugend Pfalz. 

Weiterlesen …

26.03.2020 13:45 von P.Conrad

Fotolia © yanlev
Fotolia © yanlev

Anmeldungen zu Seminaren und Freizeiten

Selbstverständlich besteht über unsere Homepage weiterhin die Möglichkeit, sich zu unseren zukünftigen Aus- und Fortbildungen sowie Sportjugend-Freizeiten anzumelden, sofern diese wegen der Corona-Pandemie nicht bereits abgesagt wurden. Bitte haben Sie jedoch dafür Verständnis, dass diese derzeit nicht bearbeitet werden und Sie keine Anmeldebestätigung erhalten.

Weiterlesen …

13.03.2020 14:46 von Finja Coerdt

AdobeStock © H_Ko
AdobeStock © H_Ko

Coronavirus: Sportbund Pfalz sagt alle Veranstaltungen bis auf weiteres ab

Der Sportbund Pfalz sagt ab sofort alle seine Veranstaltungen wegen des Coronavirus bis auf weiteres ab. Dies betrifft aktuell insbesondere Aus- und Fortbildungslehrgänge in der Sportpraxis und im Vereinsmanagement, Sportkreistagungen sowie - wie bereits mitgeteilt - die Fachmesse Spobau, die am 26. März in Edenkoben stattfinden sollte.

Weiterlesen …

06.03.2020 15:30 von P.Conrad

Sitzung Jugendhauptausschuss

Am Freitag, dem 06.03.2020 fand im Sport- und Schuhmuseum, Turnstraße 5 in 76846 Hauenstein, die Sitzung des Jugendhauptausschusses der Sportjugend Pfalz statt. Eingeladen waren alle Jugendvertretungen der Sportfachverbände mit eigener Jugendordnung sowie der Vorstand der Sportjugend Pfalz.

Weiterlesen …